Friedrich Schiller

Kassandra

Freude war in Trojas Hallen,

Eh die hohe Feste fiel;

Jubelhymnen hört man schallen

In der Saiten goldnes Spiel;

Alle Hände ruhen müde

Von dem thränenvollen Streit,

Weil der herrliche Pelide

Priams schöne Tochter freit.

Und geschmückt mit Lorberreisern,

Festlich wallet Schaar auf Schaar

Nach der Götter heil’gen Häusern,

Zu des Thymbriers Altar.

Dumpf erbrausend durch die Gassen

Wälzt sich die bacchant’sche Lust,

Schreibe einen Kommentar