Paul Gerhardt

Danklied

Gott Lob! Nun ist erschollen

Das edle Fried- und Freudenwort,

Daß nunmehr ruhen sollen

Die Spieß und Schwerter und ihr Mord.

Wohlauf und nimm nun wieder

Dein Saitenspiel hervor,

O Deutschland, und sing Lieder

Im hohen vollen Chor.

Erhebe dein Gemüte

Zu deinem Gott und sprich:

Herr, deine Gnad und Güte

Bleibt dennoch ewiglich!

Wir haben nichts verdienet

Als schwere Straf und großen Zorn,

Weil stets noch bei uns grünet

Schreibe einen Kommentar