Textquellen.de » Catull » An den jungen Juventius
Catull

An den jungen Juventius

Der Juventier Stolz, du ihre Blume!

Nicht der jetzigen nur, auch die einst waren

Und in künftigen Zeiten noch sein werden:

Ach! ich wollte, du hättest lieber Güter

Dem gegeben, der weder Dach noch Fach hat,

Als dich so von ihm lieben lassen! – Ist er

Denn kein artiger Mensch? – Das ist er freilich,

Doch ein artiger, der nicht Dach, nicht Fach hat.

Wirf dies weg, wie du willst, und dreh’s und wend es:

Wahr ist’s doch, daß er weder Dach noch Fach hat.

Übersetzung von Eduard Mörike.

Schreibe einen Kommentar